Intelligenter Garagentoröffner für ältere Modelle – Remootio

Intelligenter Garagentoröffner für ältere Modelle

Ist es möglich, ein älteres Modell eines Garagentoröffners intelligent zu machen?

Auf jeden Fall! Die meisten älteren Garagentoröffner verfügen über die Möglichkeit, ein Wandbedienfeld bzw. eine Drucktaste hinzuzufügen, mit der Sie das Garagentor öffnen oder schließen können. Intelligente Garagentoröffner können mit diesen Drucktasten verdrahtet werden. Wenn der Benutzer das Garagentor über die Smartphone-App schließen oder öffnen möchte, sendet das Smartphone ein Signal an den intelligenten Garagentoröffner, der wiederum wie ein Drucktaster funktioniert und das Garagentor betätigt.

Wie funktionieren intelligente Garagentoröffner?

Intelligente Garagentoröffner bestehen aus einem Funkmodul (Wi-Fi, Bluetooth, Zigbee oder einer Kombination dieser Protokolle), einer Stromversorgungseinheit, einem oder mehreren Relais und einigen Eingangsanschlüssen für Zubehör und Sensoren.

Die Funktionsweise intelligenter Garagentoröffner für ältere Modelle wird im Folgenden dargestellt:

Smart garage door opener for older models

Das Smartphone wird über ein drahtloses Protokoll (wie Wi-Fi, Bluetooth oder Zigbee) mit dem intelligenten Garagentoröffner verbunden. Wenn die Taste in der App gedrückt wird, wird ein Signal an den intelligenten Garagentoröffner übertragen, der für eine bestimmte Zeit ein Relais anzieht. Dies hat aus Sicht des Garagentoröffners die gleiche Wirkung wie ein Knopfdruck, der dann je nach aktuellem Status das Tor öffnet oder schließt.

Wie kann ich mein älteres Modell eines Garagentorantriebs intelligent machen?

Auf den meisten Steuerplatinen für Garagentorantriebe befindet sich ein Anschluss für einen Druckknopf oder ein Wandbedienfeld. In den meisten Fällen können Sie das Steuersignalkabel des intelligenten Steuergeräts an diese Klemmen anschließen.

Viele Hersteller verwenden unterschiedliche Bezeichnungen für diese Taster-Eingangsklemmen. Die gebräuchlichsten Bezeichnungen sind:

  • CYC (eine Abkürzung für Cycle, d.h. Zyklus durch die Öffnungs- und Schließphasen, wenn der Taster gedrückt wird)
  • BETRIEB
  • OSC (steht für Open/Stop/Close)
  • IMP (eine Abkürzung für Impulseingang)
  • PB (steht für Push Button)
  • SBS (steht für Step-by-Step)
  • PP
  • STRT (Abkürzung für Start)
  • SW (wie in Schalter)
  • TRG (steht für Trigger, d. h. Auslösen eines Impulses zum Öffnen oder Schließen des Garagentors)

Olded model garage door openers

Hier finden Sie eine Sammlung von Schaltplänen für gängige Garagentoröffner-Marken:

Wenn Sie die Marke Ihres Garagentorantriebs in der obigen Liste nicht finden können, geben Sie sie in das Suchfeld unten ein, um einen Schaltplan zu erhalten:

Wie kann ich einen intelligenten Garagentoröffner für mein älteres Modell bekommen?

Sie können Ihren Bluetooth- und Wi-Fi-fähigen intelligenten Garagentoröffner von Remootio.combeziehen.

Wenn Sie sich über die Kompatibilität mit Ihrem Garagentoröffner nicht sicher sind, senden Sie bitte eine E-Mail an support@remootio.com